ING-DiBa bietet Dispokredit auch für Studenten an

Studenten erhalten bei der Mehrzahl der deutschen Banken in der Regel keinen Dispokredit. Fehlende Sicherheiten und ein meist nicht vorhandenes regelmäßiges Einkommen sind die Gründe dafür. Nun können aber auch Studenten in den Genuss von einen Dispokredit kommen. Die ING-DiBa bietet dieses Darlehen seit wenigen Wochen auch für Studenten an.

Der Dispokredit kann bei der Direktbank in Verbindung mit einem speziellen Girokonto-Angebot in Anspruch genommen werden, das pünktlich vor dem Start des neuen Semesters aufgelegt wurde. Neben dem Dispokredit profitieren die Studenten bei der ING-DiBa von einem gebührenfreien Girokonto. Bei den Zinsen reiht sich der Dispokredit der Bank im unteren Vergleichsfeld. Der Dispokredit kann mit einem Darlehensrahmen von bis zu 500 Euro in Anspruch genommen werden.

Eingetragen in: Kreditnews

Eine Antworten to “ING-DiBa bietet Dispokredit auch für Studenten an”

  1. Manfred
    02/10/2011 at 20:12 #

    Man kann eigentlich nicht mehr sagen, dass Banken Studenten vernachlässigen. Man bekommt zwar weniger Optionen aber fast jede Bank bietet einen Dispo an. Manche sind nur mies.

Hinterlasse eine Antwort